Weihnachten in Schottland

Weihnachten in Edinburgh: Riesenrad © Kenny Lam, VisitScotland

Die Schotten wissen ganz genau, wie man gut gelaunt die dunkle und kalte Jahreszeit durchsteht. Vom Nationalfeiertag zu Ehren des Schutzheiligen Sankt Andreas am 30. November über Weihnachten bis zum weltberühmten schottischen Silvesterfest “Hogmanay” wird traditionell überall in Schottland gefeiert.

Über 425 Jahre war Weihnachten verboten

Das war jedoch längst nicht immer so: Seit dem Jahre 1583 galt das Weihnachtsfest in Schottland im Auge der Kirche als abtrünnig und somit war der 25. Mehr Lesen ▸

Bau des größten Legoschiffs der Welt

Vermessung Legoschiff

Willkommen bei DFDS: JUBILEE SEAWAYS! Über 12 Meter lang und fast 3 Tonnen schwer – unser neuestes Fährschiff in der DFDS Flotte! Anlässlich unseres 150 jährigen Jubiläums in 2016 haben alle DFDS Kollegen weltweit am Bau der Mini Ro-Pax Fähre mitgewirkt – die fertigen Bauteile wurden in einer Lagerhalle in Edinburgh von echten Legoprofis anschließend zum fertigen Schiff zusammen gebaut. Mehr Lesen ▸

Geschichte – Wachstum in Europa 19. Jh.

Die TULA II 1912

Dank eines cleveren Visionärs entwickelte sich DFDS in der Mitte des 19. Jahrhunderts zu einem Big Player im nordeuropäischen Seehandel. Doch damit nicht genug: Geschäftsführer Tietgen streckte die Fühler weiter aus. Erfolgreiche Handelsrouten in Skandinavien und ins Baltikum waren erst der Anfang: Seine Expansionspläne erstreckten sich über Mittel- und Südeuropa bis ans Schwarze Meer und über den großen Teich nach Amerika. Mehr Lesen ▸

Video – DFDS bewegt seit 150 Jahren

In den letzten 150 Jahren hat DFDS Tonnen Fracht und tausende Passagiere bewegt. Bis hierhin war es eine lange und ereignisreiche Reise über See- und Landwege weltweit.
Um diesen großen Meilenstein in unserer Geschichte gebührend zu feiern, haben wir diesen Jubiläums-Film gedreht – in der Hauptrolle: die Menschen um uns herum. Denn sie sind es, die uns bewegen.

DFDS – moved by people