Hornby: Eine Attraktion für Groß und Klein in Südengland

Hornby Züge in Margate

Eine Attraktion im südenglischen Kent, die das Herz kleiner und großer Besucher definitiv höher schlagen lässt, ist das „Hornby Visitor Centre“ im Städtchen Margate. Hornby ist eine weltberühmte Marke für Miniaturzüge, deren Geschichte bis in das Jahr 1908 zurückgeht und die Besucher des offiziellen Besucherzentrums mit einem großen Angebot an verschiedensten Modellautos und Züge begeistert.

Wie alles begann

Der aus Liverpool stammende Gründer Frank Hornby begann im frühen 20. Jahrhundert mit der Produktion des Metallbaukastens „Meccano,“ für den er ein Patent erhielt. Im Jahre 1920 baute er sein Unternehmen weiter aus und startete die Herstellung von Miniatur Zügen und Autos, wie der weltbekannten „Dinky Toys.“ Hornby wurde damit in den darauffolgenden Jahren zu einem der weltweit größten Hersteller von Modelleisenbahnen und -autos.

Hornby Zug in Margate

Hornby heute

In den 1950er Jahren wurde die Produktion der „Hornby Züge“ von Liverpool nach Margate verlegt und ist dort bis heute ansässig. Aufgrund der immer größeren Konkurrenz, werden heute zwar keine Züge mehr hergestellt, das Besucherzentrum ist jedoch für jedermann geöffnet.

grüne Hornby Züge in Margate

Besucherzentrum

Der wertvollste und gleichzeitig älteste Zug, der in Margate zu besichtigen ist, ist der Hornby-Windzug aus dem Jahre 1921. Sammler würden einiges tun, um diesen zu besitzen. Während einer Besichtigung der vielen spektakulären Miniatureisenbahnen werden auch bei den Großen Kindheitserinnerungen wach und Besucher geraten automatisch ins Staunen. Auf einer echten Rennbahn könnt Ihr die einzigartigen Stücke in Aktion betrachten und habt sogar die Möglichkeit, einige von Ihnen in den Händen zu halten. Nach der Besichtigungstour durch das Zentrum könnt Ihr Euch im Store ein Andenken an dieses besondere Erlebnis zulegen. Beeindruckend, was es hier alles zu kaufen gibt.

Mehr Informationen findet Ihr hier: Hornby Visitor Centre

Hornby Ausstellung in Margate

Margate befindet sich ca. 35 km (40 Minuten Fahrt) entfernt von unserem Terminal in Dover, welches Sie bequem mit unserer Fähre von Calais oder Dünkirchen aus erreichen lässt.

 

MIT DER FÄHRE IN DEN SOMMERURLAUB NACH SÜDENGLAND ▸

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Bitte korrigieren! Im Hornby-Beitrag müsste es Dinky Toys und nicht Dinksy heißen! Mr. Hornby würde sich im Grab umdrehen!

Hinterlasse einen Kommentar