Its Tea Time! Newcastles schönste Teestuben entdecken

Teetasse mit Blumenmuster

Was genau bedeutet “Afternoon Tea?“ Habt Ihr Euch diese Frage nicht auch schon mal gestellt? Wir verraten Euch im folgenden Artikel wie, wann und vor allem wo man das beliebte britische Ritual am besten bei einem Besuch in Newcastle zelebrieren kann.

Geschichte des britischen Teetrinkens

Die Geschichte des Afternoon Tea reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert. Zu Lebzeiten von Königin Viktoria war es üblich nur zwei Mahlzeiten am Tag zu sich zu nehmen. Eine englische Herzogin beschwerte sich zunehmend hierrüber und so kam es, dass Sie eine Mahlzeit bestehend aus Tee, Sandwiches, Kuchen und traditionellen Scones am Nachmittag zwischen 16 und 19 Uhr einführen lies, um den Hunger bis zum Abendmahl zu vertreiben. Über die Jahre hinweg entwickelte sich der tägliche Nachmittagssnack jedoch immer mehr zu einem beliebten sozialen Event mit mehreren Teilnehmern. Bis heute erfreut sich der Afternoon Tea in vielen verschiedenen Ausprägungen bei der britischen Bevölkerung besonderer Beliebtheit und ist ein fester Bestandteil der Kultur.

Tee wird eingegossen

Varianten der britischen Teekultur

Neben der traditionellen Variante des Afternoon Tea von 1840, welche den Tee sowie süße und herzhafte Spezialitäten beinhaltet, haben sich im Laufe der Zeit mehrere verschiedene Arten des Teetrinkens entwickelt. Das Gegenstück zum bekannten Afternoon Tea ist der High Tea. Dieser entstand während der Industrialisierung in Arbeiterfamilien, die den Nachmittagstee mit dem Abendmahl verbanden. Neben süßen Gebäck und Kuchen genießt man beim High Tea auch deftige Spezialitäten wie Brot, Käse und Fleisch zum heißen Tee. Für diejenigen, die am Nachmittag nur eine kleine Mahlzeit in Anspruch nehmen möchten ist der „Cream Tea“ genaue die richtige Variante, denn dieser beinhaltet lediglich Tee und Scones mit Konfitüre. Die exklusivste aller Arten ist der „Royal Tea“. Hier bekommt man zu seinem Tee nämlich zusätzlich Champagner oder Gin serviert.

Teetasse und Gebäck

Newcastles schönste Orte für ein typisches Afternoon Tea Erlebnis

Browns Newcastle

Das im eleganten Stil gehaltene Cafe Browns befindet sich direkt im beliebten Viertel High Bridge und ist bekannt für seine einzigartigen saisonalen Teesorten.

Tyneside Cinema

Einen Kinobesuch mit einem Nachmittagstee verbinden kann man im historischen Tyneside Cinema. Neben kleinen Snacks gibt es hier auch leckere Drinks zu genießen. Einziger Nachteil: Eine Reservierung ist hier unbedingt notwendig.

Malmaison on the Quayside

Im stylischen Malmaison Café gibt es vom klassischen Afternoon Tea bis hin zum Royal Tea mit Champagner alles was das Herz von Teeliebhabern begehrt.

Six at the Baltic

Im obersten Stock des BALTIC Centre Museums verbirgt sich das Six Restaurant, welches neben leckeren Mahlzeiten auch viele kleine Snacks für einen perfekten Nachmittagstee sowie einen einzigartigen Blick von der Dachterrasse zu bieten hat.

Champagner Glas in der Teestube

The Great British Cupcakery

Im Familien geführten Cupcake Café gibt es in einer ganz speziellen Atmosphäre die einzigartigsten Torten und Törtchen und viele weitere Köstlichkeiten zu genießen.

The Vermont Hotel

Das luxuriöse Vermont Hotel befindet sich direkt am berühmten Newcastle Castle und besticht mit einer Auswahl an feinsten Spezialitäten und ausgewählten Tees.

Cafe 21 at Fenwick

Im berühmten Einkaufszentrum Fenwick hat man im Café 21 die perfekte Möglichkeit eine kleine Shoppingpause einzulegen und hat zusätzlich die Wahl zwischen vielen kleinen Leckereien.

Cafe in Newcastle

The View

Nicht weit vom unseren Hafen in Newcastle entfernt, befindet sich das kleine Café The View, welches direkt am Strand gelegen einen tollen Blick auf das Meer und alle Arten des Nachmittagstees anbietet.

Qulliam Brothers Teahouse

Das Qulliam Brothers Teahouse gilt als einer der besten Orte für Tee in Newcastle und bietet mehr als 60 verschiedene Teesorten an. Für absolute Teeliebhaber also ein absolutes Muss! Zudem gibt es den ganzen Tag über viele verschiedene Gerichte zu verköstigen.

The Running Fox

Die kleine Bäckerei liegt ein wenig außerhalb am Fluss Coquet. Ein Besuch lohnt sich jedoch allemal, denn laut einigen Aussagen gibt es hier den besten Afternoon Tea Englands.

Lieber herzhaft?

Ihr wollt lieber etwas herzhafter essen? Schaut doch mal bei unseren Top 5 Adressen für einen Lunch in Newcastle vorbei.

 

HIER NEWCASTLE KURZTRIP BUCHEN ▸

Hinterlasse einen Kommentar