Die besten Outdoor-Aktivitäten in Schottland

outdoor-aktivitaeten-in-schottland

Outdoor-Aktivitäten in Schottland

Schottland ist definitiv der richtige Ort für vielfältige Outdoor-Aktivitäten und lässt die Herzen von Outdoor-Enthusiasten höherschlagen. Die Natur ist so beeindruckend, sodass eigentlich keine andere Wahl besteht, als nach draußen auf Entdeckungstour zu gehen. Egal, ob Ihr in Eurem Urlaub sportlich unterwegs sein möchtet oder einfach nur aktiv in freier Natur, es ist für jeden etwas dabei. Mehr Lesen ▸

Entdeckt mit uns die besten Fotospots im Baltikum

Fotograf im Kanu

7 Orte für ein perfektes Foto

Habt ihr Lust, die besten Foto-Spots im Baltikum kennenzulernen? Dann wird es Zeit für Euch, die unberührte Schönheit des Baltikums zu genießen und die drei abwechslungsreichen Länder Litauen, Lettland und Estland zu entdecken. Bemerkenswerte Naturschätze wie die Kurische Nehrung mit einer 500 km langen Küste sowie viele Nationalparks warten darauf, von Euch entdeckt zu werden. Mehr Lesen ▸

Dover – Das Tor nach England

Dover co VisitEngland Alex Hare

Die englische Küstenstadt Dover liegt an der schmalsten Stelle des Ärmelkanals zwischen Großbritannien und dem europäischen Festland. Besucher können hier nicht nur die spektakuläre Natur Englands genießen, sondern auch auf historische Entdeckungsreise gehen. Die Hafenstadt ist zudem ein idealer Ausgangspunkt, um den Osten Kents zu erkunden. Mehr Lesen ▸

Campingurlaub im Baltikum

Baltikum Ostseestrand © DFDS

Die baltischen Länder Litauen, Lettland und Estland gelten als Geheimtipp: Das Baltikum bietet zahlreiche unberührte Naturschönheiten und historische Sehenswürdigkeiten. Eine Entdeckungsreise entlang der bezaubernden Ostseeküste sowie zu den historischen Städten, insbesondere in die Altstädte von Vilnius, Tallinn und Riga, wird zu einem unvergesslichen Campingurlaub. Mehr Lesen ▸

Geschichte erleben am Hadrianswall

Hadrianswall Überblick_co_the-celtic-ways.de

Wie ein steinernes Band windet sich die endlose Mauer durch die hügelige Landschaft im Norden Englands. Sie schlängelt sich durch das Grün der Wiesen und Felder, rankt sich um versprengte Baumgruppen und kleine Wäldchen, zwischen Teichen und Seen. Sie steigt auf schroffe Höhen, krümmt sich über felsige Kanten und Klippen aus Basaltpalisaden und fließt hinaus in die weite Ebene, die sich im blassen Abendlicht des fernen Horizonts verliert. Mehr Lesen ▸