TOP 5 Städte, die Ihr diesen Winter besuchen solltet – Klaipeda

Kurische Nehrung im Winter

Klaipeda

Die litauische Hafenstadt Klaipeda ist ein sehr gemütlicher und romantischer Ort. Obwohl es im Winter wenig spektakuläre Weihnachtsdekorationen gibt, fühlt es sich besonderes in der charmanten Altstadt sehr gemütlich an. Perfekt für Euren Kurzurlaub in den Wintermonaten! Wenn dann auch noch der erste Schnee fällt, fühlt man sich in der ältesten Stadt Litauens wie in einem Märchen.

Relaxen in Litauen

Im Winter ist die Stadt leerer, was zu niedrigeren Hotelpreisen führt. Für etwa 60 € könnt Ihr bereits eine Luxus-Suite mit Whirlpool und unglaublichem Meerblick in einem der besten Hotels der Stadt erhalten.

Die Altstadt kann man bei einem wunderschönen Spaziergang erkunden. Dabei solltet Ihr unbedingt einen Stopp am Theaterplatz einlegen. Hier findet ihr einen kleinen und gemütlichen Weihnachtsmarkt vor, ein perfekter Spot, um lokales Gebäck zu kosten und ein ausgefallenes Souvenir oder Weihnachtsgeschenk zu ergattern. Rund um den Platz gibt es viele Bars, Pubs und Restaurants. Wenn es wirklich kalt wird, könnt Ihr Euch hier bei einem heißen Getränk aufwärmen. Traumhaft schön ist auch der Spaziergang an den Ufern des Danė-Flusses. Hier befindet sich die hübsche Altstadt mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern des 18. Jahrhunderts.

Winterliches Klaipeda

Für eine gemütliche Einkehr am Abend und Abendessen lohnt sich das Monai Restaurant, das als zweitbestes Restaurant von Litauen ausgezeichnet wurde und Euch ein exquisites Geschmackserlebnis beschert.

Wer danach noch Lust hat, auf ein Bier-Tasting sollte die zweitälteste Brauerei von Klaipeda, der Svyturys Brewery einen Besuch abstatten. Das moderne Industriegebäude mit seinen hohen Rundbogenfenstern und roten Ziegeln erinnert an das historische und architektonische Erbe des Hafens.

Litauisches Meeresmuseum für die ganze Familie

Für einen Familienausflug bietet sich das litauische Meeresmuseum in Smiltyne an. Eine Attraktion für Groß und Klein, dass mit einem eigenen Delfinarium ausgestattet ist. Das Museum ist mit einer Fähre erreichbar (Ihr braucht ca. 10-15 min) und wurde kürzlich renoviert. Es bietet der ganzen Familie viele interaktive Aktivitäten.

Für Paare – Entspannung in Palanga

In der kleinen Stadt am Meer Palanga (ca. 30 km von Klaipeda entfernt) geht es im Winter besonders ruhig zu. Genießt hier einen langen Spaziergang am Meer oder in den schönen Wäldern. In den Wintermonaten findet Ihr besonders günstige Preise für Hotels mit Spa-Angeboten sowie viele schöne Restaurants vor.

Weihnachtsbraum in Klaipeda

Welche TOP Städte Ihr diesen Winter auch nicht verpassen solltet, verraten wir Euch auf den nächsten Seiten.

ÜBERSICHT DER TOP 5 STÄDTE ▸

Hinterlasse einen Kommentar