Die 10 schönsten Orte für dein perfektes Instagram Bild in Lettland

Haben Sie Tagträume, in denen Sie in traumhafte und wunderschön Orten besuchen und Sie gar nicht mehr aufwachen möchten? Dann ist es Zeit für einen richtigen Urlaub! Machen Sie Ihre Träume zur Wirklichkeit. Entdecken Sie Lettland von seinen schönsten Seiten. Reisen Sie als Fußpassagier oder nehmen Sie Ihr Auto, Motorrad oder Wohnmobil mit auf unserer Fähre von Kiel nach Klaipeda und Ihre Reise kann beginnen.  Verreisen Sie mit Ihren Liebsten oder sogar Ihrem Haustier und lassen Sie sich auf ein Urlaubsabenteuer ein und halten Sie diese Momente fotografisch fest.  

Sie möchten wissen, wo Sie die schönsten Schnappschüsse machen können? Wir haben eine Liste mit den 10 schönsten Orten für dein perfektes Instagram-Foto zusammengestellt.

1. Wanderpfad im Großen Ķemeri Moor  

Das Große Ķemeri-Moor ist ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber und Fotografen gleichermaßen. Es ist leicht zu erreichen und in der Nähe von Riga. Wenn die Tage noch warm sind, aber die Temperaturen in der Nacht sinken, steigt Nebel auf und verwandelt die ohnehin schon epische Landschaft in eine dramatische Kulisse. Man sollte unbedingt vor Sonnenaufgang anreisen, denn es dauert eine Weile, bis man den Wachturm erreicht hat, und das schönste Licht gibt es kurz vor und kurz nach dem Aufgang der Sonne über den Horizont. Danach verschwindet der Nebel recht schnell.

2. Strandlandschaft, Liepaja  

Liepaja (Liepāja), auch bekannt als die „Stadt, in der der Wind geboren wird“, ist eine Hafenstadt mit ungewöhnlichen Attraktionen. Sie ist die drittgrößte Stadt Lettlands, wird nicht annähernd so viel von ausländischen Touristen besucht, wie sie es verdient. Liepaja liegt an der Ostseeküste, etwa 60 Kilometer nördlich der litauischen Grenze, und ist eine charmante Stadt mit einer interessanten Geschichte, zahlreichen üppigen Parks und Märkten unter freiem Himmel sowie einem der besten Strände, die das Baltikum zu bieten hat. Besonders herausragend und ein Hingucker ist der Besuch dieser Kunstinstallation am Blauen Flaggen Strand.  

3. Turm der St. Peterskirche, Riga

Der Turm der St.-Petri-Kirche ist der beste Ort, um einen Blick auf Riga zu erhaschen. Diese mittelalterliche Kirche stammt aus dem 15. Jahrhundert, und ihre hohe Turmspitze ist berühmt für die Luftaufnahme von Riga und gibt Ihnen die Möglichkeit, die Dächer der Altstadt und darüber hinaus zu fotografieren. Der Turm ist 123 m hoch und bietet einen 360-Grad-Blick über die Stadt. Wir empfehlen den Turm an einem klaren Tag zu besuchen, um so viel wie möglich zu sehen. In den unteren Stockwerken gibt es auch ein paar Ausstellungen, die man kostenlos besuchen kann, während man auf den Aufzug wartet, der einen nach oben bringt. 

4. Galerjia Riga, Riga  

Im Zentrum von Riga gibt es einen Supermarkt „Galerija Riga“, auf dessen Dachterrasse sich mehrere Cafés befinden. Ein Abendessen wird unter den Strahlen der untergehenden Sonne über der Skyline der Stadt besonders zauberhaft sein, denn auf dieser Terrasse kann man den Sonnenuntergang in vollen Zügen genießen. Außerdem können Sie hier erfrischende Getränke und köstliche Speisen genießen, indem Sie eines der Cafés oder Restaurants auf der Terrasse wählen. 

5. Līvu Square, Riga  

Der Līvu-Platz ist einer der beiden Hauptplätze, auf denen der Weihnachtsmarkt in Riga stattfindet. Aber auch außerhalb der Weihnachtszeit ist der Līvu-Platz mit seinen farbenfrohen Gebäuden und anderen Marktständen ein großartiger Ort für Straßenfotografie, sei es für Architektur oder Porträts. Wenn Sie hier im Sommer oder während der Weihnachtsmarktsaison einen einzigartigen Schnappschuß fotografieren möchten, empfehlen wir Ihnen früh am Morgen hingehen, bevor die Restaurants Tische aufstellen und die Marktstände aufgebaut sind. 

6. Lake Kaņieris 

Dieser See ist ein lagunenartiger, stark bewachsener See. Der Kaņiera-See mit dem Vogelbeobachtungsturm ist einer der besten Orte zur Vogelbeobachtung im Ķemeri-Nationalpark. Sehr schön ist ein Spaziergang über die Stege durch Schilfplantagen. Diese Kulisse bietet traumhafte Instagram Fotos an jeder Ecke.  

7. Riga Art Nouveau Center, Riga 

Dieses Jugendstilmuseum im Jugendstilviertel der Stadt ist sowohl von innen als auch von außen beeindruckend. Das Museum ist eine Jugendstilwohnung mit Möbeln und Kunst aus der Zeit, als es 1903 gebaut wurde. Diese Treppe befindet sich im Eingangsbereich des Museums und kann kostenlos besichtigt werden. Das gesamte Jugendstilviertel der Stadt ist wunderschön und voller Instagram-tauglicher Orte, schauen Sie auf jeden Fall nach oben, während Sie herumlaufen! Für ein Instagram-Foto empfehle ich Ihnen, Ihre Kamera unten aufzustellen, um die Details an der Unterseite der Treppe zu erfassen. Gehen Sie die Treppe hinauf, wenn Sie das Museum besichtigen möchten. Für den Besuch wird ein Eintrittsgeld verlangt. 

8. Heilige Dreifaltigkeitskirche, Riga 

Diese verschnörkelte rote Kirche ist eine russisch-orthodoxe Kirche und liegt versteckt in einem Wohngebiet namens Agenskalns auf der anderen Seite des Flusses gegenüber der Altstadt. Die Farben und Details der Kirche machen sie zu einem würdigen Ort auf dieser Liste der Instagram-tauglichen Orte in Riga und ihre Lage bedeutet, dass sie nur selten belebt ist, es sei denn, es ist während des Gottesdienstes. Die leuchtend roten Türen sind perfekt für einen instgramm tauglichens Foto.  

9. Rundale Palace – das baltische Versailles 

Der Rundale-Palast (Rundāles pils) wird auch das baltische Versailles genannt und versetzt Sie in ein Zeitalter der Pracht. Das von Francesco Rastrelli, dem Architekten der St. Petersburger Eremitage, entworfene Rundale ist ein hervorragend restauriertes Barock- und Rokoko-Meisterwerk voller Kunstschätze, umgeben von einem herrlichen Rosengarten. Entdecken Sie beeindruckenden Elemente des Bauwerks.  Besonders geeignet für Ihr perfektes Instagram Foto sind die vielen thematischen Gärten oder die detailreichen Saalhallen 

10. Dachterrasse der Akademie der Wissenschaften, Riga

Die Lettische Akademie der Wissenschaften ist ein 21 Stockwerke hohes Bürogebäude, das als das erste Hochhaus in Riga gilt.  Die 65 Meter hohe Aussichtsplattform der Lettischen Akademie der Wissenschaften bietet eine atemberaubende Gelegenheit, die Stadt von oben zu betrachten – der Balkon im siebzehnten Stock bietet einen wunderbaren Blick auf die Altstadt und die Daugava, der bei Sonnenuntergang besonders gut aussieht. Die Aussicht von der Aussichtsplattform der Lettischen Akademie der Wissenschaften kann jeden Tag genossen werden, aber vorher müssen Sie eine Eintrittskarte für die Lettische Akademie der Wissenschaften kaufen. Holen Sie sich Energie und Inspiration, während Sie die schönsten Sonnenuntergänge genießen! Sie helfen Ihnen nicht nur, sich von einem langen Tag zu erholen, sondern ermöglichen Ihnen auch, eine tolle Zeit mit Ihren Liebsten in der Natur zu verbringen und neue Orte in Lettland kennen zu lernen! 

BESUCHE DFDS.DE ▸

Hinterlasse einen Kommentar