Die romantischsten Schlösser in Großbritannien

Ihr träumt von Himmelbetten und wunderschön ausgestattenen Zimmern? Dann macht Euch auf den Weg nach Großbritannien. In keinem anderen Land prägen Burgen und Schlösser mehr die Landschaft als in England, Wales und Schottland. Viele dieser Schlösser wurden restauriert und zu romantischen Hotels umgebaut. Wir verraten Euch die schönsten historischen Unterkünfte für Eure nächste Reise nach Großbritannien.

Zeitreise in das 13. Jahrhundert im Hever Castle in Kent

Mit seinen hohen und durch Blätter in rosa gefärbten Steinmauern ist es eine der schönsten Burgen Englands.

Hier verbrachte Anne Boleyn ihre Kindheit bevor Sie König Heinrich VIII. heiratete. Heute empfängt das Anwesen seine Gäste mit 28 geräumigen und komfortablen Zimmern, von denen einige mit antiken Möbelstücken ausgestattet sind und mittelalterliches Flair versprühen. Ein absolutes Highlight für einen Aufenthalt zu zweit ist die Edward VII Suite inkl. Kingsize-Bett mit Mahagoni-Pfosten. Am nächsten Morgen wartet ein reichhaltiges Frühstück auf Euch damit Ihr gestärkt das historische Schloss erkunden könnt. Zugang zum wunderschönen Garten erhaltet Ihr zudem auch außerhalb der Öffnungszeiten. Tipp : Im Garten habt Ihr die perfekte Möglichkeit einen wunderschönen Sonnenuntergang zu erleben.

Tennis und Entspannung im Augill Castle in Cumbria

Das neugotische Schloss am Lake District in Nordengland gelegen empfängt jeden Besucher in einer entspannenden Atmosphäre. Große, im alten Stil gehaltene Zimmer, ein kleines Kino, ein Tennisplatz, eine Bar und sogar Massagemöglichkeiten machen den Aufenhalt zu einem absoluten Erlebnis.  Das Essen bestehend aus drei Mahlzeiten ist fantastisch. Am Wochenende wird hier sogar ein ganz besonders gutes Frühstück serviert mit frischen Muffins und Pfannkuchen in sämtlichen Ausführungen. Die umliegende wunderschöne Natur könnt Ihr perfekt mit Eurem Auto entdecken.

Das ewige Schloss Dalhousie

Das Dalhousie Castle liegt nur wenige Kilometer von Edinburgh entfernt und eignet sich perfekt, um einen Städtetrip mit der Natur zu verbinden. Das Schloss ist das älteste bewohnbare Schloss Schottlands mit einem prächtigen Gebäude aus dem 13. Jahrhundert. Die Zimmer sind im schottischen Stil mit Liebe zum Detail eingerichet. Das köstliche Frühstück beinhaltet hauptsächlich frische regionale Produkte. Verbringt Euren Nachmittag im Wellnessbereich und lasst Euren Abend bei einem Glas Wein aus dem schlosseigenen Weinkeller ausklingen.

Auf den Spuren von Königin Victoria im Inverlochy Castle in Schottland

Entdeckt das fabelhafte Schloss in den Highlands nur wenige Kilometer von der Stadt Fort William entfernt. Das 1863 erbaute Schloss wurde im Jahr 1873 von Königin Victoria besucht, die erklärte noch nie so einen charmanten und romantischen Ort gesehen zu haben. Dieser Aussage können wir nur zustimmen! Das Anwesen liegt direkt am Fuße des Ben Nevis in einer atemberaubenden Landschaft. Neben komfortablen und modernen Zimmern gehört ein Tennisplatz, eine Falknerei, Billard und eine Angelausrüstung zur Ausstattung. Perfekt, um einen typisch schottischen Urlaub zu verbringen. In dem Restaurant wird Euch ein Mix aus britischer und französischer Küche serviert.

Ihr wollt nun auch in diesen romantischen Unterkünften in Großbritannien übernachten? Mit unseren Fähren von Calais oder Dünkirchen nach Dover oder Amsterdam nach Newcastle bringen wir auch zu dem perfekten Ausgangspunkten für Euer Urlaubsziel.

BESUCHE DFDS.DE ▸

Hinterlasse einen Kommentar