Valentinstag in London: Die schönsten Orte für einen romantischen Zwischenstopp

Seid Ihr bereit London aus Sicht der rosaroten Brille zu erleben? Zum Valentinstag ist die englische Hauptstadt in die Farbe der Liebe gehüllt. Vielerorts wird sogar ein besonderes Programm für den speziellen Tag angeboten. Wir verraten Euch die besten Orte in London, die Ihr als Verliebte am Valentinstag besuchen solltet.

Romantik auf die altmodische Art

Im belebten Touristen- und Unterhaltungsviertel Covent Garden findet Ihr dutzende Bars sowie einige der berühmtesten Theater Londons vor. Erkundet den berühmten Markt und stöbert nach ein paar tollen Souvenirs. Anschließend könnt Ihr entlang der historischen Long Acre spazieren und den vielen talentierten Straßenmusikern lauschen. Am Abend empfehlen wir Euch ein romantisches Theaterstück im Cambridge Theatre, im Lyceum oder im Novello anzuschauen um Eure Herzen höher schlagen zu lassen.

A couple strolling through Covent Garden covered market in the centre of London. Shopping.

Szeneviertel Shoreditch

Macht Euch auf den Weg in das angesagteste Viertel Londons. Das hippe Shoreditch beherbergt vor allem viele Künstler was sich so gut wie an jeder Ecke wiederspiegelt. Bewundert die vielen Graffiti Kunstwerke, die verschiedenen Märkte wie z.B. den Brick Lane Market auf denen Ihr von Kleidung über Antiquitäten bis hin zu Street Food mit internationalen Spezialitäten alles vorfindet. Die vielen kleinen Cafés lohnen sich für ein leckeres Stück Kuchen, selbstgebackene Cookies und Kaffee und versprühen gleichzeitig eine romantische Atmosphäre. Spaziert durch die faszinierenden bunten Straßen und spürt das coole Flair. Ihr möchtet am Abend gemeinsam durch die Clubs ziehen? Dann ist Shoreditch auch hierfür der perfekte Ort. Im Queen of Hoxton Club wartet am Valentinstag sogar ein Themenabend über Liebe und Freundschaft auf Euch!

Couple eating, drinking, playing a game at Pergola Olympia rooftop bar

Wortwörtlich auf Wolke 7 schweben

Ihr möchtet am Valentinstag neben Schmetterlingen im Bauch auch ein bisschen Adrenalin verspüren? Dann ist das London Eye genau das richtige für Euch. Die beliebte Sehenswürdigkeit ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet und präsentiert Euch während der 30 minütigen Fahrt eine atemberaubende Sicht über London. Perfekt um Euren Valentinstag mit einem Selfie festzuhalten. Für alle Höhenliebhaber bietet der Wolkenkratzer The Gherkin (z.d. „die Gurke“) mit schicker integrierter Bar und Restaurant einen fantastischen Panoramablick. Genießt ein romantisches Abendessen mit Eurer Liebsten oder Eurer Liebsten.

London Eye

Geschichtsliebhaber aufgepasst

Alle die sich an Romantischen Geschichten der vergangen Jahrhunderten erfreuen und dies gern mit seinem Partner teilen ist ein Besuch im Globe Theatre ein Muss. Das Theater führt Hauptsächlich Stücke von William Shakespeare auf und zeigt an diesem besonderen Abend das über 420 Jahre alte Stück Romeo & Julia. Aber nicht nur Theater Fans kommen auf Ihre Kosten auch Filmfans sind in London bestens aufgehoben. Im historischen Rivoli Ballroom, dem einzigen erhaltenen Tanzsaal aus den 50-er Jahren werden auf einer großen Leinwand Filmklassiker wie „Pretty Woman“ zum Valentinstag gezeigt. Genießt die ganz besondere Retro-Date-Atmosphäre!

Happy Valentine‘s Day! Ihr möchtet diese romantischen Orte nun zusammen mit Eurem Liebsten oder Eurer Liebsten selbst entdecken? Dann schippert mit uns über den Ärmelkanal von Dünkirchen oder Calais nach Dover. Von hier aus könnt Ihr die wunderschöne südenglische Region Kent erkunden und einen Abstecher in das nicht weit entfernte London unternehmen.

BESUCHE DFDS.DE ▸

Hinterlasse einen Kommentar