12 Monate – 12 aufregende Reiseabenteuer

Antworten Fragen zur Faehrfahrt © DFDS

Wurdet Ihr auch schon wieder vom Reisefieber gepackt und sehnt Euch nach der Ferne? Egal, ob Frühling, Sommer oder Winter – wir haben für jeden Monat des Jahres einen spannenden Reisetipp für Euch parat.

Januar

Wer nach einem Winter Wunderland Ausschau hält wird an der litauischen Ostseeküste definitiv fündig. Die kleine Hafenstadt Klaipeda besticht mit romantischem Charme und eignet sich besonders gut für einen entspannten Kurzurlaub im Januar! Sobald  der erste Schnee gefallen ist , fühlt man sich hier nämlich wie in einem Märchen.
Spaziert entlang der malerischen Kurischen Nehrung, genießt ein heißes Getränk in einem der vielen einladenden Cafés der Altstadt oder geht auf große Shoppingtour in Klaipedas größtem Einkaufszentrum „Akropolis.“

Kurische Nehrung im Winter

Februar

Der Februar steht dank des Valentinstags ganz im Zeichen der Liebe. Auf unserer MiniKreuzfahrt von Amsterdam nach Newcastle habt Ihr die Möglichkeit mit Eurem Liebsten oder Eurer Liebsten in drei Tagen sowohl an Bord als auch an Land eine kurze Liebesauszeit zu genießen. Entdeckt auf einem romantischen Spaziergang die nordenglische Metropole Newcastle. Neben spannenden Sehenswürdigkeiten wie der Millenium Bridge oder dem Graingers Market findet Ihr hier auch viele einzigartige Restaurants, Bars und Cafés vor.

Verliebt an Bord von DFDS

März

Für alle Outdoorfans, die auch im Winter auf Ihre Kosten kommen möchten ist ein Skiurlaub auf Norwegens Pisten genau das richtige. Das skandinavische Land gilt als absolutes Paradies für Ski- und Snowboardliebhaber und hat neben den vielen Skigebieten im Landesinneren, unter anderem auch nicht weit von Oslo entfernt, einen vielseitigen Winterpark für die ganze Familie zu bieten. Ein großer Vorteil an einer Fährreise ist zudem, dass es keine Gepäckbegrenzung gibt und somit startet Ihr schon entspannt von unserem Hafen in Kopenhagen aus in den Urlaub.

April

Im April steht Ostern vor der Tür und dies bedeutet, dass Ihr ein langes Wochenende genießen könnt. Mit uns habt Ihr viele verschiedene Möglichkeiten euer Osterwochenende so richtig auszunutzen. Macht Euch auf den Weg nach Oslo oder  Newcastle mit unserer MiniKreuzfahrt oder ins schöne Südengland. Alle Städte und Regionen haben viele verschiedene Highlights zu bieten, die zusammen mit der Fährüberfahrt sogleich für ein maritimes Erlebnis sorgen.

Ostertrip mit DFDS

Mai

Der Monat Mai ist für die Schotten von großer Bedeutung und wird ganz dem Nationalgetränk Whisky gewidmet. Auf dem Malt Whisky Trail in der Region Speyside hat man die Möglichkeit diesen gebührend zu feiern. Der weltweit einzigartige Pfad führt durch die Region in den Highlands, welche über der Hälfte aller Brennereien des Landes beherbergt. Wer also mehr über das „Wasser des Lebens“ erfahren und möchte, stattet einer der unzähligen Whisky Brennereien einen Besuch ab.

Malt Whisky Trail Schottland

Juni

Der Sommer steht in den Startlöchern und wo könnt Ihr diesen besser genießen als im schönen Baltikum? In den drei Ländern findet Ihr eine große Auswahl an verschiedensten Naturhighlights. Atemberaubende Sanddünen auf der litauischen Kurischen Nehrung, unberührte Natur in Lettlands Nationalparks oder einen Abstecher in die malerische Altstadt der estnischen Hauptstadt Tallinn bieten den perfekten Mix für Euren Sommertrip. Und damit auch nur die schönsten Fotos im Fotoalbum landen verraten wir Euch die 7 besten Fotospots im Baltikum.

Fotograf im Kanu

Juli

Die beste Reisezeit um Südengland zu erkunden ist definitiv der Hochsommer. So kann man die vielen kleinen malerischen Hafenstädte erst so richtig genießen. In Dover angekommen befindet Ihr Euch direkt in der wunderschönen Region Kent, welche nicht nur mit wunderschönen Stränden, historischen Schlössern und prachtvollen Gärten beeindruckt.  Mit der Nähe zu London bietet die englische Grafschaft eine gute Möglichkeit, um auf Eurer Reise ein wenig Hauptstadtluft zu schnuppern.

August

Wusstet Ihr, dass in der schottischen Hauptstadt Edinburgh weltweit die meisten Festivals stattfinden? Wer sich im August für eine Reise hierher entscheidet, wird mit den spektakulärsten aller Festivals belohnt. Das wohl bekannteste ist das Military Tattoo Festival, welches mit einem bunten Mix aus traditionellen Gesang-,Tanz- und Theatervorführungen jedes Jahr tausende von Besuchern begeistert. Aber auch das  Kunstfestival „Edinburgh Fringe Festival“ und 14 weitere Festivals haben atemberaubende Aufführungen zu bieten. In vielen Regionen rund um Edinburgh gibt zudem im August noch einige der einzigartigen Highland Games zu bestaunen.

Royal Edinburgh Military Tattoo Festival_co_VisitBritain

September

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die Fußballsaison ist jedoch noch im vollen Gange. Der Fußball ist in Newcastle ein wichtiger Kulturbestandteil. Dies bemerkt man direkt wenn man die nordenglische Szenestadt erreicht. Mitten in der Innenstadt befindet sich nämlich das Stadion St. James Park, in dem die Heimspiele des Newcastle United bestritten werden. Erlebt die einzigartige Atmosphäre wenn sich die Stadt in ein schwarz-weißes Trikot-Meer verwandelt und der Ball der Premier League sich beginnt zu drehen.

Fussballreise nach Newcastle mit DFDS

Oktober

Der goldene Oktober wird von vielen nochmal für eine kleine Reise genutzt. Mit uns erlebt Ihr zudem ein maritimes Abenteuer auf dem Weg zu Eurem Ziel. Das wohl schönste an einer Überfahrt ist der Sonnenuntergang. Egal, ob Euch der Weg nach Schottland, Südengland, Norwegen oder ins Baltikum verschlägt, auf all unseren Routen gibt es wunderbare Möglichkeiten ein einzigartiges Himmelsspektakel zu erleben.

Sonnenaufgang an Bord

November

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und Ihr möchtet vor dem Weihnachtstress noch einmal Reißaus nehmen? Mit unseren MiniKreuzfahrten habt Ihr jeweils die Möglichkeiten zwei Städte in 3 Tagen zu erleben. Entscheidet Ihr euch für die MiniKreuzfahrt nach Norwegen, könnt Ihr die skandinavischen Metropolen Kopenhagen und Oslo miteinander verbinden. Aber auch der Kurztrip nach England ist lohnenswert. Ihr startet in der beliebten Touristenhochburg Amsterdam und schippert ins hippe nordenglische Newcastle, wo auch viele spannende Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Euch warten.

Dezember

Die schönste Zeit des Jahres mal auf die britische Art genießen und dabei die ersten Geschenke besorgen? Sowohl in den kleinen südenglischen Örtchen rund um Dover, im nördlichen Newcastle oder auch in Edinburgh gibt es wunderschöne Weihnachtsmärkte zu entdecken. Diese sind mit unseren Fähren entspannt zu erreichen und lassen Euch vor dem Festtagsstress noch ein wenig Urlaubsgefühle verspüren.

Weihnachtsmarkt Canterbury

 

BESUCHE DFDS.DE ▸

Hinterlasse einen Kommentar